Reise in eine andere Welt „Hai in den Mai“: Festival mit Psytrance und Schamanen im Stemweder Waldfrieden

Von Heidrun Mühlke | 08.05.2022, 17:30 Uhr

Wummernde Bässe, spannende Menschen, veganes Essen. Nach zwei Jahren Corona-Pause wurde in Stemwede-Wehdem das Psytrance-Musikfestival „Hai in den Mai“ gefeiert. Wir waren dabei.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden