Ein Artikel der Redaktion

„Wir platzen aus allen Nähten“ Wildeboer plant mehr Lagerhaltung gegen gestörte Lieferketten

Von Holger Szyska | 10.08.2022, 10:12 Uhr

Mehr Beschäftigte hat kein Unternehmen im Rheiderland: Bei der Firma Wildeboer stehen aktuell rund 460 Menschen in Lohn und Brot, davon 24 Auszubildende. Räumlich ist vor allem die Bauteile GmbH jedoch an ihre Grenzen gestoßen. „Wir platzen aus allen Nähten“, so Wildeboer. 

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat