Ein Artikel der Redaktion

Von Brücke in den See gestürzt? Vermisstes Kind in Ostfriesland ertrunken

Von pm | 21.06.2020, 22:44 Uhr

Am Sonntagnachmittag ist es am Hahnentanger See in Westrhauderfehn zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Kleinkind ertrank. Nach Angaben der Polizei hatte das Kind am Ufer gespielt und war nicht, wie zunächst vermutet, von einer Brücke ins Wasser gestürzt.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche