Ein Artikel der Redaktion

Gastro-Familie Wölke gibt Lokale auf So geht es weiter mit dem Dörphus in Collinghorst

Von Marion Janßen | 04.12.2022, 11:20 Uhr

Familie Wölke, die in Rhauderfehn eine lange Geschichte in der Gastronomie hat, hat sich bereits von zwei Standorten getrennt. Jetzt gibt sie auch das Dörpshus in Collinghorst ab. So soll es an dem Standort weitergehen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.