Ein Artikel der Redaktion

Fraßschäden durch Wildgänse Land Niedersachsen will keinen Schadenersatz an Weeneraner Landwirt zahlen

Von Steffen Busemann | 22.01.2023, 17:22 Uhr

Das Umweltministerium des Landes Niedersachsen weigert sich, dem Landwirt Hero Schulte aus Weener 75.000 Euro Schadensersatz zu zahlen, weil Gänse auf seinen Weiden regelmäßig Fraßschäden anrichten und sie stark zukoten. Das hat das Land nun unternommen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche