Ein Artikel der Redaktion

Mann hinterlässt Frau und Kinder Amateurfußballer stirbt auf Sportplatz in Ostfriesland

Von Sören Siemens | 09.08.2022, 12:05 Uhr

Eine Tragödie ereignete sich am Freitagabend auf dem Sportplatz von Blau-Weiß Filsum. Beim Pokalspiel des Ostfrieslandpokals IV zwischen BW Filsum II und dem FC Brookmerland brach ein Brookmerland-Fußballer im Laufe der ersten Halbzeit zusammen und verstarb wenig später noch auf dem Platz. Der 38-Jährige hinterlässt eine Ehefrau und zwei Kinder.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat