Kritik an Stadt Weener Alte Post in Stapelmoor: Investor wirft das Handtuch

Von Tatjana Gettkowski

Die "Alte Post" nahe der Kirche in Stapelmoor steht seit 2010 leer. Damals hatte ein Brandstifter dort Feuer gelegt. Das Haus war danach unbewohnbar.Die "Alte Post" nahe der Kirche in Stapelmoor steht seit 2010 leer. Damals hatte ein Brandstifter dort Feuer gelegt. Das Haus war danach unbewohnbar.
Tatjana Gettkowski

Stapelmoor. Die Pläne für seniorengerechte Mietwohnungen in der „Alten Post“ in Stapelmoor bei Papenburg sind vom Tisch. Was steckt dahinter?

Piet van der Laan hatte große Pläne für die Alte Post in Stapelmoor. Der Bauunternehmer aus Wiesbaden wollte dem historischen Gebäude neues Leben einhauchen. Er wollte das Gebäude komplett entkernen und zu altengerechten Mietwohnu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN