Stadt sucht Lösung für Ledastraße Sehen und gesehen werden: Wo sich die Auto-Szene in Leer gerne trifft

Von Nikola Nording

Einige Autofahrer umkreisen die Leeraner Innenstadt immer wieder. Die Ledastraße wird dabei besonders gern von ihnen genutzt.Einige Autofahrer umkreisen die Leeraner Innenstadt immer wieder. Die Ledastraße wird dabei besonders gern von ihnen genutzt.
Klaus Ortgies

Leer. In Papenburg ist bei „Autoposern“ unter anderem der Straßenabschnitt zwischen den beiden Kreiseln „An der Alten Werft“ sehr beliebt, in Leer sind es die Ledastraße und der Ernst-Reuter-Platz.

Heulende Motoren, Wagen, die immer wieder im Kreis fahren, Kickstarts und Rennen: Anwohner der Ledastraße und Gäste des Hotels „Hafenspeicher“ haben schon vieles davon gesehen oder gehört. Autofahrer, die ihre Wagen zur Schau stellen, sind

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN