Amtsübergabe in 2022 Borromäus-Hospital Leer: Geschäftsführer Dieter Brünink geht von Bord

Von Nikola Nording

Am Borromäus-Hospital in Leer wird derzeit viel gebaut.Am Borromäus-Hospital in Leer wird derzeit viel gebaut.
Ostfriesen-Zeitung / Archiv

Leer. An der Spitze des Borromäus-Hospitals in Leer bahnt sich ein Wechsel an: Geschäftsführer Dieter Brünink wird Ende 2022 die Leitung des Krankenhauses abgeben.

Der 60-Jährige wird dann in die passive Phase der Altersteilzeit wechseln. „Ausschlaggebend ist meine persönliche Lebensplanung“, erklärt Brünink. Sein Nachfolger soll bereits bis Mitte des Jahres gefunden werden. So könne der Noch-Geschäft

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN