Mehrere Fälle im Alten- und Pflegeheim Corona-Inzidenz im Landkreis Leer in wenigen Tagen verdoppelt

Tests in einem Alten- und Pflegeheim in Leer haben eine Corina-Infektion bei 13 Bewohnern und Mitarbeitern bestätigt.Tests in einem Alten- und Pflegeheim in Leer haben eine Corina-Infektion bei 13 Bewohnern und Mitarbeitern bestätigt.
Hendrik Schmidt

Leer. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt bundesweit weiter an. Auch der Landkreis Leer ist von davon betroffen und verzeichnet aktuell ansteigende Fallzahlen. Erstmals lag die Inzidenz am Mittwoch wieder über 60.

Dynamisch ansteigende Fallzahlen meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) für den Landkreis Leer. Nachdem die Sieben-Tage-Inzidenz am 23. Oktober noch bei 31,5 gelegen hatte, hat sie sich in nur wenigen Tagen fast verdoppelt und lag am Mittwoc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN