zuletzt aktualisiert vor

Kurz das Bewusstsein verloren Mann greift in Ostfriesland Feuerwehrleute an und erleidet Schwächeanfall

Von dpa, pm

Beim Eintreffen der Feuerwehr ging es nur noch darum, die Reste des Feuers zu löschen. Ein Bürger hatte illegal Abfälle verbrannt.Beim Eintreffen der Feuerwehr ging es nur noch darum, die Reste des Feuers zu löschen. Ein Bürger hatte illegal Abfälle verbrannt.
Feuerwehr Leer

Leer . Bei einem vermeintlich harmlosen Einsatz der Feuerwehr sind Einsatzkräfte in Ostfriesland von einem Anwohner attackiert worden.

Später erlitt der Angreifer einen Schwächeanfall und verlor das Bewusstsein, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Einsatzkräfte waren im Kreis Leer wegen brennender Kunststoffabfälle in einem Garten alarmiert worden.Beim Eintreffen der Feuerwe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN