zuletzt aktualisiert vor

Nebenkläger brechen in Tränen aus Bandscheiben-Prozess in Leer: Ex-Chefarzt freigesprochen

Von Petra Herterich

Der Angeklagte frühere Chefarzt am Klinikum Leer, hier neben seinem Anwalt Sebastian Wendt, ist freigesprochen worden. (Archivbild)Der Angeklagte frühere Chefarzt am Klinikum Leer, hier neben seinem Anwalt Sebastian Wendt, ist freigesprochen worden. (Archivbild)
Sina Schuldt / dpa

Leer. Im Prozess gegen einen ehemaligen Chefarzt aus Leer ist am Dienstag bereits das Urteil fallen: Der 57-jährige Wirbelsäulenchirurg wurde freigesprochen. Ihm war Körperverletzung in 52 Fällen vorgeworfen worden.

Der Chirurg hatte seinen Patienten am Klinikum Leer Bandscheibenprothesen aus Plastik eingesetzt, offenbar vorher allerdings mit ihnen den Einsatz von Titan-Prothesen besprochen. Dies sei aber unerheblich, so das Gericht in seiner Urteilsbe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN