Bereitet sich auf Wahlkampf vor Sögelerin Silke Helbich ist Bürgermeisterkandidatin der SPD in Weener

Von Tim Boelmann

Bei der Nominierung eines Kandidaten für die das Bürgermeisteramt in Weener hat sich die SPD für Silke Helbich entschieden. Die Sögelerin setzt im Wahlkampf auf Gespräche vor Ort.Bei der Nominierung eines Kandidaten für die das Bürgermeisteramt in Weener hat sich die SPD für Silke Helbich entschieden. Die Sögelerin setzt im Wahlkampf auf Gespräche vor Ort.
SPD Sögel

Weener / Sögel. Die SPD in Weener hat die Sögelerin Silke Helbich zu ihrer Kandidatin für die Bürgermeisterwahl am 12. September gekürt. Sollte sie Bürgermeisterin werden, will die 48-Jährige von Sögel nach Weener ziehen.

Damit hat sich die 48-Jährige gegen ihre Mitbewerberin Nadine Jendoubi durchgesetzt. Für Helbich sind, wie sie bereits als Bewerberin um die SPD-Bundestagskandidatur im Wahlkreis Unterems im Gespräch mit der Redaktion betont hatte

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN