Anhaltend hohe Infektionszahlen Erste Ausgangsbeschränkungen im Landkreis Leer

In weiten Teilen des Landkreises Leer gilt ab dem 1. April 2021 eine nächtliche Ausgangssperre - und dies ist kein Aprilscherz.In weiten Teilen des Landkreises Leer gilt ab dem 1. April 2021 eine nächtliche Ausgangssperre - und dies ist kein Aprilscherz.
dpa/ Fabian Strauch

Leer. Aufgrund anhaltend hoher Corona-Infektionszahlen verschärft der Landkreis Leer die Kontaktbeschränkungen und ordnet erste nächtliche Ausgangssperren an.

Neben einer Maskenpflicht bei Fahrgemeinschaften im gesamten Kreisgebiet gelten ab Donnerstag, 1. April, in den Städten und Gemeinden mit einem hohen Infektionsgeschehen von 21 Uhr bis 5 Uhr morgens nächtliche Ausgangssperren. Ausgenom

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN