Normalbetrieb im Krankenhaus ab Montag "Borro" in Leer fährt nach Corona-Ausbruch wieder hoch

Das Borromäus-Hospital in Leer fährt den Normalbetrieb wieder hoch.Das Borromäus-Hospital in Leer fährt den Normalbetrieb wieder hoch.
Archivbild: OZ

Leer. Knapp zwei Wochen nach einem Corona-Ausbruch wird der Regelbetrieb im Borromäus-Hospital in Leer am Montag, 29. März 2021, wieder aufgenommen.

Damit wird der OP-Betrieb in vollem Umfang weitergeführt und die Operationen und Behandlungen finden wie geplant statt, heißt es in einer Mitteilung des Krankenhauses. Die Aufnahme von ambulanten und stationären Patienten erfolge dann wiede

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN