Passanten angepöbelt 23-Jähriger beleidigt und bedroht Polizisten in Westoverledingen

Bei dem jungen Mann stellten die Polizisten in Leer Waffen fest. (Symbolfoto)Bei dem jungen Mann stellten die Polizisten in Leer Waffen fest. (Symbolfoto)
imago images

Westoverledingen. Am Samstagabend hat ein junger Mann in Westoverledingen erst Passanten angepöbelt und anschließend die herbeigerufenen Polizisten beleidigt und bedroht.

Einer Mitteilung der Polizei zufolge ereignete sich das Ganze zwischen 18 Uhr und 18.40 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters in der Königsstraße und anschließend auf dem Parkplatz eines Discounters in der Heidestraße. Dort hatte der 23-j

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN