Bürgermeisterwahl in Weener Erster Bewerber: Heiko Abbas geht für die CDU in die Offensive

Von Kai-Uwe Hanken

Mit Heiko Abbas geht der erste Bewerber für das Bürgermeisteramt in der Stadt Weener in die Offensive. Er will für die CDU kandidieren.Mit Heiko Abbas geht der erste Bewerber für das Bürgermeisteramt in der Stadt Weener in die Offensive. Er will für die CDU kandidieren.
Gerd Schade / Archiv

Weener / Papenburg. Der Geschäftsführer der Papenburger Landesgartenschaugesellschaft (LGS gGmbH), Heiko Abbas aus Möhlenwarf, will auf den Chefsessel im Weeneraner Rathaus. Dafür hat der Christdemokrat ein Drei-Punkte-Programm entworfen.

Am Dienstag hatte Amtsinhaber Ludwig Sonnenberg (parteilos) angekündigt, bei der Wahl am 12. September nicht wieder kandidieren zu wollen. Noch am selben Abend ging Abbas als erster Bewerber in die Offensive: "Ich habe mich am Dienstag im C

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN