Zahl der Verstorbenen steigt auf 13 an Coronavirus fordert weiteres Opfer im Landkreis Leer

Im Landkreis Leer ist eine weitere Person an den Folgen der Corona-Infektion verstorben. (Symbolfoto)Im Landkreis Leer ist eine weitere Person an den Folgen der Corona-Infektion verstorben. (Symbolfoto)
Felix Kästle/dpa

Leer. Das Coronavirus hat im Landkreis Leer nun ein weiteres Opfer gefordert: Eine 81-jährige Frau aus dem Kreisgebiet ist an den Folgen der Infektion gestorben. Das teilt der Landkreis mit.

Demnach handelt es sich hierbei um den 13. Todesfall seit der ersten bestätigen Infektion Anfang März. Insgesamt gibt es laut Landkreis bislang 1144 bestätigte Corona-Fälle, in denen sich Menschen nachweislich angesteckt haben, davon g

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN