Drei Leichtverletzte im Kreis Leer 80-jähriger Autofahrer mit 2,03 Promille baut Unfall auf B 436

Von pm, gs

Die B 436 war nach dem Unfall zeitweise gesperrt.Die B 436 war nach dem Unfall zeitweise gesperrt.
Bodo Wolters

Bingum/Leer. Bei einem Auffahrunfall auf der B 436 in Bingum bei Leer sind drei Menschen leicht verletzt worden. Der Unfallverursacher stand nach Angaben der Polizei unter starkem Alkoholeinfluss.

Das Unglück ereignete sich am Mittwoch gegen 18.45 auf der Emsstraße (B 436) in Fahrtrichtung Leer. Der Polizei zufolge fuhr ein 80-jähriger Autofahrer aus Leer mit seinem Wagen auf Höhe der Ziegeleistraße nahezu ungebremst auf einen Pkw au

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN