Ems-Flitzer mit solider Bilanz Positive Signale: Friesenfähre soll auch 2021 wieder durchstarten

Von Kai-Uwe Hanken

Maskenpflicht - auch an Bord der Friesenfähre: Fährmann Wilhelm Roßbach (links) und Eberhard Lüpkes, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft, am letzten Saisontag.Maskenpflicht - auch an Bord der Friesenfähre: Fährmann Wilhelm Roßbach (links) und Eberhard Lüpkes, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft, am letzten Saisontag.
Kai-Uwe Hanken

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN