Im Landkreis Leer Vermeintliche Bombe entpuppt sich als Batterie

Von dpa

Blaulicht auf Polzei-Fahrzeug.Blaulicht auf Polzei-Fahrzeug.
Jens Büttner/ZB/dpa/Archivbild

Westoverledingen. Ein vermeintlicher Bombenfund in Westoverledingen im Landkreis Leer hat am Donnerstag einen Einsatz der Polizei ausgelöst.

Der Eigentümer eines nicht bewohnten Hauses habe den Notruf gewählt, als er dort einen verdächtigen Gegenstand gefunden habe, teilte die Polizei mit. Ein Team der Bundespolizei aus Bremen untersuchte daraufhin den Gegenstand aus sicherer Entfernung mit einem Roboter. Letztendlich konnte allerdings Entwarnung gegeben werden, denn der Gegenstand entpuppte sich als harmlose Batterie. Die Umgebung wurde vorsorglich durch die Feuerwehr und Polizei abgesichert.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN