Gemeinde hätte Lizenz entzogen Wirt der "Alten Scheune" im Landkreis Leer gibt Genehmigung zurück

Von Karin Lüppen

Wird vorerst nicht wieder öffnen: Das Restaurant "Alte Scheune" in Jheringsfehn in Ostfriesland.Wird vorerst nicht wieder öffnen: Das Restaurant "Alte Scheune" in Jheringsfehn in Ostfriesland.
Lars-Josef Klemmer/dpa

Jheringsfehn/Leer. Der Betreiber des Restaurants "Alte Scheune" in Jheringsfehn im Landkreis Leer hat den Betrieb nach dem Corona-Ausbruch unter Besuchern der Eröffnungsfeier geschlossen – und wird es vorerst auch nicht wieder öffnen. Er hat nämlich die Lizenz zurück gegeben und kam damit einem Entzug durch die Gemeinde Moormerland zuvor.

In est recusandae maxime sed. At non et numquam et ut nostrum voluptatem. Accusantium totam nihil et in maxime nobis non. Assumenda aut blanditiis porro porro eum voluptatem. Quo voluptatem odit laudantium aliquam atque rem. Reiciendis accusantium numquam sequi similique dolorem et. Velit sint est at. Quo eaque accusantium possimus velit tempore nostrum tempore nam. Cumque ea beatae ullam sunt blanditiis quo voluptatem et. In modi quidem ut voluptatem mollitia commodi. Ab labore repellat ad eius dolorem consequatur sapiente et. Perspiciatis ea sunt consectetur omnis aut voluptatem eos. Nesciunt est animi modi nostrum.

Deserunt fuga facilis voluptatem vel rerum nam error.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN