Küken-Aufzucht direkt an Straße Polizei ruft zum Schutz einer Schwanenfamilie im Moormerland auf

Ausgerechnet an einer viel befahrenen Straße in der Gemeinde Moormerland hat sich diese Schwänin niedergelassen, um ihre Küken groß zu ziehen. Die Polizei bittet Autofahrer, an der Stelle vorsichtig zu fahren.Ausgerechnet an einer viel befahrenen Straße in der Gemeinde Moormerland hat sich diese Schwänin niedergelassen, um ihre Küken groß zu ziehen. Die Polizei bittet Autofahrer, an der Stelle vorsichtig zu fahren.
Polizei Leer/Emden

Moormerland. In Jheringsfehn in der Gemeinde Moormerland hat sich unmittelbar an der Straße Westerwieke eine junge Schwanenfamilie zur Aufzucht ihrer acht Jungtiere am dortigen Kanal niedergelassen. Die Polizei ruft Autofahrer dazu auf, in dem Bereich vorsichtig zu sein.

Die Schwanenfamilie habe in den vergangenen Tagen mehrfach für Verkehrsbehinderungen gesorgt, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Schwan gelegentlich auf die Straße vor vorbeifahrende Autos stellt, um so seine Familie zu beschützen. D

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN