Buttersäure gegen Wühlmäuse Chemieunfall in Leer wird für Verursacher richtig teuer

Von Daniel Noglik

Bis spät in die Nacht war der Gefahrgutzug der Feuerwehr Leer im Einsatz, um die Folgen des Buttersäureunfalls zu bekämpfen (Archivbild).Bis spät in die Nacht war der Gefahrgutzug der Feuerwehr Leer im Einsatz, um die Folgen des Buttersäureunfalls zu bekämpfen (Archivbild).
Kreisfeuerwehr Leer

Leer. Als Biologielehrer hätte er es eigentlich besser wissen können: Trotzdem verursachte ein Leeraner im vergangenen Jahr einen folgenschweren Unfall mit Buttersäure. Jetzt hat ihm die Stadt die Rechnung für den anschließenden Feuerwehreinsatz präsentiert. Und es wird richtig teuer.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN