"Das war ein Höllenhof“ Tierheim Stapelmoor pflegt Hunde von "Tierschutzhof" im Emsland

Von Tatjana Gettkowski

Auch Mac wurde bei der Zwangsräumung des „Hundeschutzhof“ im nördlichen Emsland gerettet. Nun befindet er sich in der Obhut von Iris Holzapfel. Sie leitet das Tierheims in Stapelmoor im Landkreis Leer. Der Hund hat Leukämie. Foto: Tatjana GettkowskiAuch Mac wurde bei der Zwangsräumung des „Hundeschutzhof“ im nördlichen Emsland gerettet. Nun befindet er sich in der Obhut von Iris Holzapfel. Sie leitet das Tierheims in Stapelmoor im Landkreis Leer. Der Hund hat Leukämie. Foto: Tatjana Gettkowski
Tatjana Gettkowski

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN