Beamte ziehen erste Zwischenbilanz 42 Anzeige in zehn Tagen bei Corona-Kontrollen der Polizei Leer/Emden

Insgesamt 36 Ordnungswidrigkeiten und sechs Straftaten hat die Polizei im Landkreis Leer und der Stadt Emden wegen des Verstoßes gegen die Allgemeinverfügung zum Coronavirus eingeleitet. Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpaInsgesamt 36 Ordnungswidrigkeiten und sechs Straftaten hat die Polizei im Landkreis Leer und der Stadt Emden wegen des Verstoßes gegen die Allgemeinverfügung zum Coronavirus eingeleitet. Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa
Sebastian Gollnow

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN