Wegen Corona-Pandemie Saisonstart der Friesenfähre in Weener verschoben

Von Carsten Ammermann

Wird nicht am 1. April in die Saison starten: Die Friesenfähre. Foto: Hanken/ArchivWird nicht am 1. April in die Saison starten: Die Friesenfähre. Foto: Hanken/Archiv

Weener/Westoverledingen. Der Saisonstart der Friesenfähre an der Ems zwischen Weener und Westoverledingen ist verschoben worden. Das teilte Eberhard Lüpkes, Geschäftsführer der Schiffsgesellschaft Friesenbrücke, mit. Der Grund: Die Corona-Pandemie.

Alias molestias eligendi doloremque aliquam ut. Rem nihil rerum in velit dolorem id. Sapiente qui facere et aut optio ut. Aperiam quia distinctio qui. Est id nulla ut vel recusandae unde dignissimos. Quia et eos et. Eum et quis ut dolores vel ut rerum. Maxime dicta quibusdam dignissimos. Magni nam omnis corrupti est tempore commodi sequi. Vero aspernatur aut et et occaecati doloremque doloremque. Laboriosam sunt unde deserunt ea. Iusto exercitationem veritatis aut.

Debitis dolor accusantium est ab quo nihil sint. Corrupti temporibus repudiandae voluptas sed iure sunt. Culpa in voluptatibus voluptatibus iste et. Qui et quas ea molestiae nam earum.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN