In den nächsten 100 Tagen bei Sat.1 Ostfriesin Mareike Müller macht bei Big Brother" mit

Lebt seit mehr als neun Jahren auf Gran Canaria und betreibt auf der Insel eine Tauchschule: Mareike Müller. Die 37-Jährige ist in Rhauderfehn in Ostfriesland aufgewachsen. Foto: Sat.1/Clarissa SchreinerLebt seit mehr als neun Jahren auf Gran Canaria und betreibt auf der Insel eine Tauchschule: Mareike Müller. Die 37-Jährige ist in Rhauderfehn in Ostfriesland aufgewachsen. Foto: Sat.1/Clarissa Schreiner
Sat.1/Clarissa Schreiner

Rhauderfehn. Die gebürtige Ostfriesin Mareike Müller aus Rhauderfehn ist in den nächsten 100 Tagen bei der TV-Sendung "Big Brother" zu sehen. Die 37-Jährige gehört zu den 14 Kandidaten, die in der Sendung am Montagabend, 10. Februar 2020, ab 20.15 Uhr bei Sat.1 in das Haus der Reality-Show ziehen werden.

Die Teilnahme hatte Müller auf ihrem Facebookprofil, auf dem sie unter ihrem Spitznamen "Scuba Rubia" zu finden ist, verkündet. In dem Post heißt es: "Nun ist es raus und die Geheimnistuerei vorbei. Ihr wisst ja: Ich war schon immer et

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN