Für den Nachwuchs der Soldaten Kaserne in Leer: Neue Spielzeuge für das Eltern-Kind-Zimmer

Neues Spielzeug hat das Eltern-Kind-Arbeitszimmer in der Evenburg-Kaserne in Leer bekommen. Foto: BundeswehrNeues Spielzeug hat das Eltern-Kind-Arbeitszimmer in der Evenburg-Kaserne in Leer bekommen. Foto: Bundeswehr
Bundeswehr

Leer. Seit dem Jahr 2011 gibt es im Kommando Schnelle Einsatzkräfte Sanitätsdienst „Ostfriesland“ (Kdo SES) in der Evenburg-Kaserne in Leer das Eltern-Kind-Arbeitszimmer. Dort können Eltern ihre Kinder während der Dienstzeit selbst betreuen. Damit der Nachwuchs während keine Langeweile bekommt, hat die katholische Militärseelsorge jetzt neues Spielzeug gespendet.

Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist einer Mitteilung der Kaserne für den Kommandeur Oberstarzt Dr. Jens-Peter Evers ein wichtiges Thema. Seine Soldaten sollen unbesorgt in den Dienst starten, ohne zu überlegen, ob die Kinder gut unterg

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN