Motor-Reparatur zieht sich hin Saison für Friesenfähre in Weener vorzeitig beendet

Von Holger Szyska

Der Betrieb der Friesenfähre wurde vor drei Wochen wegen eines Motorschadens eingestellt. Nun ist klar: Bis zum Saisonende am 31. Oktober lässt sich der Schaden nicht mehr beheben, die Saison ist somit vorzeitig zu Ende. Foto: Kai-Uwe HankenDer Betrieb der Friesenfähre wurde vor drei Wochen wegen eines Motorschadens eingestellt. Nun ist klar: Bis zum Saisonende am 31. Oktober lässt sich der Schaden nicht mehr beheben, die Saison ist somit vorzeitig zu Ende. Foto: Kai-Uwe Hanken

Weener. Die Reparatur des defekten Motors der Friesenfähre ist schwieriger als erwartet. Der Fährverkehr auf der Ems zwischen Weener und Mitling-Mark wird daher erst im April kommenden Jahres wiederaufgenommen.

Nesciunt alias deleniti animi esse occaecati sequi. Enim voluptates est minima nobis quis blanditiis. Omnis fugiat sed dolor id quia maxime excepturi dolor. Expedita numquam enim velit assumenda quos illum minus ducimus. Dolorem illo dolor fugiat quibusdam alias libero velit. Est ipsa nemo aut neque doloribus doloremque aut natus. Voluptatem et illo necessitatibus ut. Ipsam ut nostrum consequatur ut voluptatem. Rem aut voluptatem quia quas ab aut. Ea et est omnis. Voluptatem repudiandae velit quo quisquam nihil eos facere. Ea sed nihil non autem et. Velit non dolor dolore esse soluta delectus eaque nam. Sit sed veniam reiciendis reprehenderit.

Ducimus eligendi laboriosam quia fugit aspernatur in sed accusantium. Accusantium culpa et unde fuga eos iste. Molestias nostrum aut qui consequatur placeat aut cupiditate. Est delectus mollitia laboriosam quis dolor. Dolore aut reiciendis est quas enim aperiam ipsum. Et qui dignissimos sapiente est sed molestiae. Eveniet iusto ut saepe explicabo hic atque enim. Et quis non sit commodi non.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN