Im November 2020 Beatrice Egli auf der Burlager Blaulicht-Party Bühne

Von pm

Beatrice Egli wird dieses Jahr auf der Burlager Blaulichtparty auftreten. Foto: Hailey BartholomewBeatrice Egli wird dieses Jahr auf der Burlager Blaulichtparty auftreten. Foto: Hailey Bartholomew

Burlage. Die Schweizer Schlagersängerin Beatrice Egli wird am Samstag, 28. November 2020, live auf der Burlager Blaulichtparty auftreten, die von der Feuerwehr Burlage veranstaltet wird. In diesem Jahr steigt die Feier am 30. November.

Die 28-Jährige hat die zehnte Staffel von Deutschland sucht den Superstar (DSDS) gewonnen und veröffentlichte nun ihr sechstes Studioalbum „Natürlich“. Der mit dem Titel „Newcomer des Jahres“ ausgezeichneten Echo-Preisträgerin und zweifachen Swiss-Music-Award-Gewinnerin gelang im Jahr 2013 mit ihrem Album „Glücksgefühle“ der Durchbruch, wie es in einer Pressemitteilung der Feuerwehr Burlage heißt. 

Auch Voxxclub, Vanessa Mai oder DJ Ötzi, waren in der Vergangenheit Stargast auf der Burlager Blaulicht Party und konnten ihre Zuhörer im Festzelt unterhalten. In diesem Jahr werden am Samstag, 30. November, Kerstin Ott, Vincent Gross und Mickie Krause in Burlage auftreten. „Burlage wird oft belächelt, aber wir haben uns gemausert und haben hervorragende Referenzen und großartige Unterstützer“, so die Verantwortlichen der Feuerwehr Burlage, Wolfgang Harms und Gerd Tebben, die von einem zwölfköpfigen Planungs- und Organisationsteam unterstützt werden. „Wir haben aufgrund der großen Nachfrage das Kartenkontingent noch einmal erhöht“, so Wolfgang Harms.

Die Burlager Blaulichtparty beginnt in diesem Jahr um 20 Uhr. Eintrittskarten im Vorverkauf kosten 20 Euro. Ermäßigte Karten für Kinder ab acht Jahren bis einschließlich 18 Jahren, Studenten, Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderten gibt es für 12,50 Euro. Vorverkaufsstellen sind der Combi-Verbrauchermarkt in Papenburg am Obenende, die Tankstelle Feldmann in Bockhorst und der Blumen-Shop Platt in Burlage.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN