Besucherschwund Wie lange wird es das Schützenfest in Völlenerfehn noch geben?

Von Hermann-Josef Döbber

Heinz Meyer (rechts) ist als neuer Regent im Schützenverein Völlenerfehn ermittelt worden. Vorsitzender Rolf Wiechers sieht das nächste Fest als letzte Chance für die Dorfgemeinschaft. Foto: Hermann-Josef DöbberHeinz Meyer (rechts) ist als neuer Regent im Schützenverein Völlenerfehn ermittelt worden. Vorsitzender Rolf Wiechers sieht das nächste Fest als letzte Chance für die Dorfgemeinschaft. Foto: Hermann-Josef Döbber

Völlenerfehn. Heinz-Peter Meyer hat am Himmelfahrtstag im Schützenverein Völlenerfehn die Königswürde errungen. Doch das traditionelle Fest könnte in der bisherigen Form das zumindest vorletzte sein.

Der stellvertretende Vorsitzende und seine Königin Elke Terveer werden im Rahmen des Schützenfestes am Pfingstsonntag als Nachfolger von Franziska Schipper und Prinzgemahl Philipp Christians inthronisiert. „Uns fehlen die Einwohner von Völ

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN