Trittbrett löst sich 32-Jähriger in Bunde von Traktor überrollt

Meine Nachrichten

Um das Thema Ostfriesland Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Verunglückte wurde von der Bunder Rettungswache in ein Krankenhaus gebracht. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpaDer Verunglückte wurde von der Bunder Rettungswache in ein Krankenhaus gebracht. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa

pm/gs Bunde Bei einem Arbeitsunfall in Bunde ist ein 32-jähriger Mann von einem Traktor überrollt und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Wochenende mitteilte, hatte sich bei dem Vorfall am Freitagvormittag ein Trittbrett der landwirtschaftlichen Zugmaschine gelöst, auf dem der 32-Jährige mitgefahren war. Er und der 68 Jahre alte Fahrer waren unterwegs, um Vieh einzufangen. Als sich das Trittbrett löste, rutschte der 32-Jährige den Angaben zufolge ab, geriet unter den Traktor und wurde im Bereich des Brustkorbes überrollt. Dadurch erlitt der Mann schwere, jedoch nicht akut lebensgefährliche Verletzungen.

Der Verunglückte wurde mit einem Pkw zur Rettungswache Bunde gefahren und anschließend in ein Leeraner Krankenhaus gebracht. In die Ermittlungen wurde auch die landwirtschaftliche Berufsgenossenschaft eingeschaltet.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN