Chor tritt am 15. April auf Frühlingskonzert der „Maritima‘s“ in Völlenerfehn

Zum Frühlingskonzert lädt der Chor „Maritima‘s“ am Sonntag, 15. April, um 15 Uhr in den Festsaal der Grundschule Völlenerfehn ein. Foto: Heyo StrengeZum Frühlingskonzert lädt der Chor „Maritima‘s“ am Sonntag, 15. April, um 15 Uhr in den Festsaal der Grundschule Völlenerfehn ein. Foto: Heyo Strenge

Völlenerfehn. Zu einem Frühlingskonzert lädt der Chor „Maritima’s – Shanties und mehr – Westoverledingen“ am Sonntag, 15. April, um 15 Uhr in den Festsaal der Grundschule Völlenerfehn ein.

Die Vorbereitungen für das Konzert laufen nach Chorangaben auf Hochtouren. Getreu ihrem Slogan „Shanties und mehr“ möchten die Sängerinnen allen Anhängern der maritimen Musik ein Programm mit einigen neu einstudierten Liedern bieten.

Wie bei jedem Konzert ist es das Ziel der Sängerinnen, ihrem Publikum in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Tee sowie selbst gebackenem Kuchen (im Eintrittspreis von 10 Euro enthalten), maritimes Liedgut und Melodien aus Musicals und Operetten näher zu bringen. Natürlich soll das Publikum zum Mitsingen animiert werden.

Chor sucht Verstärkung

Die „Maritima‘s“ würden sich freuen, wenn weitere Frauen jeder Stimmlage und jeden Alters den Chor verstärken würden. Auch Musiker und Musikerinnen (Akkordeon, Keyboard, Mundharmonika, Gitarre) sind zu den montags von 19 bis 21 Uhr stattfindenden Probenabenden im Martin-Luther-Haus in Völlenerfehn willkommen.

Wie bereits bei den letzten Konzerten, sind die Eintrittskarten für den Auftritt am 15. April mit einer Sitzplatz-Nummerierung versehen. Weil dadurch jeder Besucher seinen Sitzplatz gesichert hat, erfolgt der Einlass erst ab 14.20 Uhr.

Weitere Infos und Eintrittskarten zum Preis von 10 Euro gibt es ab sofort bei der Vorsitzenden Waltraut Poelmann, Tel. 04961 / 943455 (mobil 0151 / 68485832) sowie bei Bruni Hugen, Tel. 04955 / 8555 (mobil: 0151/111844) bei allen Sängerinnen und bei den Raiffeisenbanken in Flachsmeer und Völlenerfehn.