In Friesenstraße angetroffen Vermisste 80-jährige Leeranerin wieder daheim

Meine Nachrichten

Um das Thema Ostfriesland Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Eine vermisste 80-jährige Leeranerin ist wohlbehalten aufgefunden worden. Foto: Michael GründelEine vermisste 80-jährige Leeranerin ist wohlbehalten aufgefunden worden. Foto: Michael Gründel

Leer. Die Polizei hat am Mittwochmittag im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung nach einer vermissten 80-jährigen Leeranerin gesucht. Die Frau ist nun wohlbehalten aufgefunden worden.

Die Frau war am Vormittag von einem Spaziergang mit ihrem Hund nicht zurückgekehrt. Wie die Polizei nun mitteilte, entdeckte eine aufmerksame Autofahrerin aus Weener die Seniorin gegen 14.15 Uhr in der Friesenstraße in Leer.

Die Dame und ihr Hund wurden daraufhin durch Polizeibeamte in der Friesenstraße wohlbehalten angetroffen und in Obhut genommen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN