zuletzt aktualisiert vor

Drama in Westrhauderfehn Auto kopfüber im Kanal: Zwei Jugendliche sterben

Von

Bei einem Unfall in Westrhauderfehn (Landkreis Leer) sind in der Nacht zu Samstag zwei Jugendliche gestorben. Foto: dpaBei einem Unfall in Westrhauderfehn (Landkreis Leer) sind in der Nacht zu Samstag zwei Jugendliche gestorben. Foto: dpa

dpa/pm/nibu Westrhauderfehn. Bei einem Unfall in Westrhauderfehn (Landkreis Leer) sind in der Nacht zu Samstag zwei Jugendliche gestorben. Ihr Auto hatte kopfüber in einem Kanal gelegen. Die Feuerwehr konnte die Unfallopfer nur noch tot bergen.

Nach Polizeiangaben hatte ein 14-jähriger Junge unerlaubt mit dem Mercedes seines Vaters eine Spritztour unternommen und einen 15-jährigen Verwandten mitgenommen. In Westrhauderfehn fuhr der Wagen gegen 3.30 Uhr mittig über einen Kreisverke

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN