Ein Artikel der Redaktion

Nicht alle Veranstaltungen sind abgesagt Was der Venner Heimat- und Wanderverein im Corona-Jahr auf der Mühleninsel plant

Von Thomas Achenbach | 26.04.2020, 16:30 Uhr

Der Heimat- und Wanderverein Venne könnte sich eine baldige Wiedereinführung der beliebten Mühlensonntage auf der Venner Mühleninsel vorstellen, sollte das Kontaktverbot gelockert werden. Das geht aus einer Mitteilung des Vereins hervor, die über strategische Beratungen des Vereins berichtet. Abgesagt ist und bleibt jedoch die Teilnahme am Deutschen Mühlentag – und nicht nur das.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden