Ein Artikel der Redaktion

Olympiasieger im Springreiten dabei Golfclub Varus erspielt bei Wohltätigkeitsturnier 20.600 Euro für die Ukraine

Von noz.de | 07.04.2022, 10:58 Uhr

Der Golfclub Varus hat ein Wohltätigkeits-Golfturnier zugunsten ukrainischer Flüchtlinge organisiert. Initiator Detlev Otte fand schnell viele Mitstreiter. Sogar ein Olympiasieger im Springreiten war dabei. Insgesamt wurden 20.600 Euro für den guten Zweck gespendet.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden