Versammlung am 20. April Die Haarener bereiten ihr Ortsjubiläum vor

Idylle in
              Oberhaaren. 2018 steht ein Jubiläum an. Haaren in der Gemeinde Ostercappeln blickt dann auf eine 950-jährige Geschichte zurück. Foto: Kerstin BalksIdylle in Oberhaaren. 2018 steht ein Jubiläum an. Haaren in der Gemeinde Ostercappeln blickt dann auf eine 950-jährige Geschichte zurück. Foto: Kerstin Balks

Haaren. Die Ortschaft Haaren in der Gemeinde Ostercappeln kann im nächsten Jahr den 950. Geburtstag feiern.

Haaren zählt exakt 513 Einwohner – Stand April 2017. Soll überhaupt etwas zum Jubiläum gemacht werden? „Ja“, das war die einhellige Meinung auf einer ersten Einwohnerversammlung im März. Am Donnerstag, 20. April, findet nun das zweite Treffen im Clubhaus des Haarener SC am Sportplatz statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Interessierte sind willkommen.

Ein Festausschuss

Nachdem die Frage geklärt war, ob Veranstaltungen im Jubiläumsjahr organisiert werden sollen, hat sich aus den Reihen der Versammlungsteilnehmer ein Festausschuss gebildet. Dem Gremium gehören Irina Lucas, Christian Voltermann, Peter Lucas, Rita Tiemann, Klaus Jungblut, Florian Tiemann, Christiane Tometten, Johannes Klecker, Guido Groneik, Alice Sandkühler, Stephan Korthanke, Josef Kovermann sowie als Vertreterin der Gemeindeverwaltung Ostercappeln Maike Schlichting an.

Votum im Ortsrat

Auf der Sitzung des Ortsrates Ostercappeln berichtete Christiane Tometten kurz über die erste Versammlung. „Der Ortsrat Ostercappeln begrüßt ausdrücklich die Initiative der Haaren Bürger zur Gestaltung des Jubiläumsjahres und sagt seine Unterstützung zu“, mit diesem Beschluss unterstützt der Ortsrat die geplanten Jubiläumsfeierlichkeiten.


0 Kommentare