Geschenke für die Kinder Schwagstorf lädt zum Nikolausmarkt vor Kirche St. Marien

Von David Hausfeld

An Ständen und Buden fehlt es auch auf dem Schwagstorfer Nikolausmarkt nicht. Der Weihnachtsmarkt findet am Samstag, 27. November vor der Kirche St. Marien statt. Archivfoto: Katja AllendorfAn Ständen und Buden fehlt es auch auf dem Schwagstorfer Nikolausmarkt nicht. Der Weihnachtsmarkt findet am Samstag, 27. November vor der Kirche St. Marien statt. Archivfoto: Katja Allendorf

Schwagstorf. Am Samstag, 26. November, kommt der Nikolaus wieder nach Schwagstorf. Jeweils am ersten Adventswochenende feiert die Ortschaft den Nikolausmarkt vor der Kirche St. Marien.

Das Programm des kleinen aber feinen Schwagstorfer Weihnachtsmarktes startet wie gewohnt um 14.30 Uhr auf dem Platz vor der Kirche. Für festliche Atmosphäre spielt die Blaskapelle Schwagstorf Weihnachts- und Adventslieder. Die offizielle Eröffnung findet zwischen 16 und 17 Uhr statt, sagt Ortsbürgermeister Karl-Heinz Rohrmann.

Nikolaus und Knecht Ruprecht

Gegen 17 Uhr erwarten die Gäste den Nikolaus in Begleitung von Engelchen und Knecht Ruprecht. In seinem Jutesack hat er Geschenke für alle Kinder dabei. Der Nikolaus freut sich natürlich immer über auswendig gelernte Gedichte. Wer also daran zweifelt, dass er das Jahr über artig genug war, kann mit einem Weihnachtsgedicht bestimmt auf Nummer sicher gehen.

Auch an die Erwachsenen ist auf dem Schwagstorfer Weihnachtsmarkt mit Glühwein und Speisen gedacht. Der Abend klingt traditionell mit den Turmbläsern der Blaskapelle aus, die weihnachtliche Grüße vom Kirchturm schicken werden. Der Abschluss ist gegen 20 Uhr.

Weitere Nachrichten aus der Gemeinde Ostercappeln lesen Sie im Ortsportal auf noz.de


0 Kommentare