Zwangspause von 1,5 Jahren Fazit des Männerchors Venne: 2020 – ein Jahr zum Vergessen

Von noz.de

Vom aktiven Chorgesang verabschiedete sich Friedrich Berner (2. Bass) – hier eingerahmt von Heinrich Thelker (links) und Herbert Koch, dem 1. und 2. Vorsitzenden des Männerchors Venne.Vom aktiven Chorgesang verabschiedete sich Friedrich Berner (2. Bass) – hier eingerahmt von Heinrich Thelker (links) und Herbert Koch, dem 1. und 2. Vorsitzenden des Männerchors Venne.
Männerchor Venne

Venne. In der Jahreshauptversammlung des Männerchores Venne, die im Venner Gasthaus stattfand, wurde Bilanz gezogen. Das Fazit: 2020 – ein Jahr zum Vergessen.

Durch die Versammlung mit 25 Teilnehmern führte Vorsitzender Herbert Koch, wie die Chor mitteilt. Rückblick: Aufgrund der Pandemie fanden 2020 coronabedingt demnach nur bis Anfang März Chorproben statt, neue Mitglieder traten 2020

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN