zuletzt aktualisiert vor

Neue Corona-Verordnungen 2G, 3G oder kein G? Klare Tendenz bei den Wittlager Gastronomen

Gastronomen haben die Wahl: Sie können ab Mittwoch zur 2G-Regel wechseln, an der bisherigen 3G-Regel festhalten oder auch ganz auf 3G verzichten (Symbolfoto).Gastronomen haben die Wahl: Sie können ab Mittwoch zur 2G-Regel wechseln, an der bisherigen 3G-Regel festhalten oder auch ganz auf 3G verzichten (Symbolfoto).
dpa/Robert Michael

Altkreis Wittlage. Restaurants können seit Mittwoch auf Maske und Abstand verzichten, wenn sie bei sich die 2G-Regel einführen. Das ermöglicht die neue Corona-Verordnung des Landes. Seit Donnerstag hat zudem der Landkreis Osnabrück die 3G-Regel aufgehoben. Wie gehen Gastronomen aus dem Altkreis Wittlage mit dieser Situation um?

Restaurantbetreiber in Niedersachsen können seit Mittwoch nun frei entscheiden können, ob sie im Innenbereich zu 2G wechseln. Dann entfallen die Maskenpflicht sowie die Abstandsregeln. Auch das Personal, das die 2G-Regel erfüllt, muss bei 2

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN