Gastgeber weiter ungeschlagen Venne nach Kreisligaderby ungeschlagen an der Spitze

Von Peter Hilbricht

Das bessere Ende für sich hatten im Derby TSV Venne gegen TV01 Bohmte vor zahlreichen Zuschauern die Gastgeber.Das bessere Ende für sich hatten im Derby TSV Venne gegen TV01 Bohmte vor zahlreichen Zuschauern die Gastgeber.
Thomas Osterfeld

Altkreis Wittlage. Zu einem verdienten 3:2 Heimsieg kam in der Kreisliga-Ost Spitzenreiter TSV Venne im Topspiel gegen TV 01 Bohmte. Knappe Niederlagen kassierte der Hunteburger SV beim 1:2 bei TuS Borgloh, sowie mit 3:4 die SG Ostercappeln/Schwagstorf bei TV Wellingholzhausen – trotz einer zwischenzeitlichen 3:1-Führung.

TSV Venne - TV 01 Bohmte 3:2 (1:1)In diesem Topspiel musste Bohmte auf vier Stammkräfte – darunter Stammtorhüter Matthias Lange – verzichten, dessen Vertreter Hergen Heske allerdings eine überzeugende Leistung bot. Bereits in der 3. M

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN