Treffen der Initiative in Haaren Pläne und Kosten für Bahnhalt Vehrte sollen im Herbst vorliegen

Das Bahnhofsgebäude in Vehrte. Die Reaktivierung des Bahnhalts ist seit Jahren ein Thema (Archivfoto).Das Bahnhofsgebäude in Vehrte. Die Reaktivierung des Bahnhalts ist seit Jahren ein Thema (Archivfoto).
Michael Gründel

Haaren/Vehrte. Wann wird der Bahnhalt Vehrte reaktiviert? Für den Herbst ist die Vorlage der Entwurfsplanung mit technischen Details und Kostenangaben zu erwarten. Das wurde beim Treffen der Initiative „Ein guter Zug für Vehrte/ Ostercappeln" mitgeteilt.

Ziel ist es, dass ab Ende 2025 Fahrgäste in Vehrte wieder in die Bahn einsteigen können. Allerdings wird der Zustieg dann jedoch wohl nicht am alten Bahnhof, sondern wegen der besseren Zuwegung, in der Nähe des Kreisverkehrs unweit der neue

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN