Höchstmöglicher Förderstandard Neue Kita Schwagstorf soll ein Haus mit Vorbildcharakter werden

Der Abriss an der Mühlenstraße beginnt im August. An gleicher Stelle wird die neue, größere Kindertagesstätte Schwagstorf, errichtet (Archivfoto).Der Abriss an der Mühlenstraße beginnt im August. An gleicher Stelle wird die neue, größere Kindertagesstätte Schwagstorf, errichtet (Archivfoto).
Rainer Westendorf

Schwagstorf. Die Gemeinde Ostercappeln erhält für den Neubau der Kita Schwagstorf einen Zuschuss von maximal 467.285 Euro. Die Förderung gewährt die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Ein ökologisches Vorzeigeprojekt soll entstehen.

Der Neubau an der Mühlenstraße erfüllt nämlich den aktuell höchstmöglichen Förderstandard der KfW: den sogenannten Effizienzgebäude-40-Standard der Erneuerbare-Energie-Klasse. Das sind Gebäude mit besonders energiesparenden Bau- und Sanieru

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN