Vermarktung durch Sparkasse Zahlreiche Bewerber für die Baugrundstücke am Tiefen Weg in Venne

Oberhalb von Mühlenbachsiedlung und Sportanlagen liegt das künftige Wohnbauareal. Die Fläche ist rund drei Hektar groß (Archivfoto).Oberhalb von Mühlenbachsiedlung und Sportanlagen liegt das künftige Wohnbauareal. Die Fläche ist rund drei Hektar groß (Archivfoto).
Rainer Westendorf

Venne. Der Erschließung des Wohnbaugebiets "Tiefer Weg" in Venne steht nichts mehr im Weg. Der Landkreis hat die Änderung des Flächennutzungsplans ohne Auflagen und Bedingungen genehmigt.

Der Flächennutzungsplan und auch der Bebauungsplan sind in diesem Monat nach Mitteilung der Gemeinde Ostercappeln in Kraft getreten. Das Gebiet kann nun erschlossen werden, den der Rat hat in seiner Sitzung im Veranstaltungszentrum Schwagst

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN