Klares Votum im Gemeinderat Weg ist frei für Verdoppelung des Gewerbegebiets an der B218 in Venne

Der Weg ist frei für die Erweiterung des Gewerbegebiets an der Bundesstraße in Venne. Der Rat hat der Änderung des Flächennutzungsplans und der Aufstellung des Bebauungsplans zugestimmt.Der Weg ist frei für die Erweiterung des Gewerbegebiets an der Bundesstraße in Venne. Der Rat hat der Änderung des Flächennutzungsplans und der Aufstellung des Bebauungsplans zugestimmt.
Stefan Gelhot

Venne. Das Gewerbegebiet an der B218 in Venne kann um rund 20 Hektar erweitert werden. Der Gemeinderat Ostercappeln hat der Änderung des Flächennutzungsplans und der Aufstellung des Bebauungsplans am Dienstagabend zugestimmt.

Es gab ein klares Votum während der Sitzung im Veranstaltungszentrum Schwagstorf. Bündnis90/Grüne stimmten dagegen; alle anderen Ratsmitglieder dafür. Im Juni hatte sich der Ortsrat Venne mit den Stimmen von CDU und SPD für die Erweite

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN