Zu wenige Karten verkauft Die Doppelvorstellung in Schwagstorf fällt aus

Im Emma-Theater feierte das Stück "Natives" im Frühjahr Premiere. Die in Schwagstorf geplante Doppelvorstellung fällt aus. Archivfoto: Uwe LewandowskiIm Emma-Theater feierte das Stück "Natives" im Frühjahr Premiere. Die in Schwagstorf geplante Doppelvorstellung fällt aus. Archivfoto: Uwe Lewandowski

Schwagstorf. Schlechte Nachrichten für die Theaterfans in der Region. Das für den kommenden Sonntag, 10. November, geplante Gastspiel des Theaters Osnabrück im Veranstaltungszentrum Schwagstorf fällt aus.

Die beiden Theatervorstellungen „Natives-Ureinwohner“  um 15 Uhr und um 17 Uhr entfallen also. "Mangels Kartenverkaufs muss die Gemeinde Ostercappeln die beiden Vorstellungen absagen", teilt Maike Schlcihtinhg von der Tourist-Info mit.

Schon in der Bücherei Venne oder im Rathaus Ostercappeln verkaufte Karten werden von der Gemeinde Ostercappeln ersetzt. "Bitte geben Sie die gekauften Karten inklusive Ihres Namens und Ihrer IBAN bei der Gemeinde Ostercappeln, Gildebrede 1, 49179 Ostercappeln ab. "Wir werden Ihnen den Betrag auf Ihr Konto erstatten", so die Kommune.

Per Rücküberweisung

Ansprechpartnerin bei weiteren Fragen ist Maike Schlichting, Telefon 05473 9202-23 sowie E-Mail: schlichting@ostercappeln.de.

Die über das Online-Portal des Theater Osnabrücks gekauften Karten werden vom Theater Osnabrück automatisch per Rücküberweisung erstattet. Darauf weisen die Organisatoren hin.

2017 stand "Momo" von Michael Ende auf dem Spielplan in Schwagstorf- mit sehr großem Erfolg. Ziel der Gemeinde war es, alle zwei Jahre ein Gastspiel des Theaters im Veranstaltungszentrum anzubieten. Der Vorverkauf für "Natives" lief nun allerdings schlecht.

Ineinander verwoben

Ineinander verwoben erzählt "Natives" - Autor ist Glenn Waldron  - von den dramatischen Wendungen im Leben dieser drei Heranwachsenden, die vor allem durch die neuen Medien ausgelöst werden. Cybermobbing, Doxing, Porno – auf ihrer altersgemäßen Suche im Cyberspace nach Sinn, Liebe, Freundschaft oder Anerkennung verkehrt sich die Wunsch- in eine Höllenmaschine, die ihre Benutzer sogar physisch bedroht.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN