Autorenlesung mit Arno Strobel "Offline" in Venne im Gasthaus Linnenschmidt

Arno Strobel kommt zur Autorenleseung nach Venne. Foto: HP Merten FotodesignArno Strobel kommt zur Autorenleseung nach Venne. Foto: HP Merten Fotodesign

Venne. Digital Detox ist der neue Trend: Einmal komplett offline sein, ganz ohne Handy, Computer und Internet. Was dabei alles passieren kann, hat Bestseller-Autor Arno Strobel in seinem neuen Psychothriller "Offline" beschrieben. Zur Lesung kommt er demnächst nach Venne.

Die Lesungen, zu denen die Gemeindebücherei Venne regelmäßig bekannte Autoren gewinnen kann, haben schon Tradition. Am Dienstag, 22.Oktober, ist es wieder soweit, diesmal ist Arno Strobel zu Gast und hat einen spannenden Thriller im Gepäck. "Offline" erscheint am 25. September bei Fischer und spielt in unserer modernen, von Internet und Social Media beherrschten Welt. 

Fünf Tage ohne Internet. Raus aus dem digitalen Stress, einfach nicht erreichbar sein. Digital Detox, Entgiftung vom Digitalen, nennt sich der neue Trend für von der elektronischen Kommunikation geplagte Menschen, zu denen auch die Hauptpersonen in Strobels Thriller gehören: eine Gruppe junger Leute, die zum Detoxing in ein ehemaliges Bergsteigerhotel auf 2000 Metern Höhe des Watzmanns reist. 

Lesezeichen überflüssig

Bereits am zweiten Tag verschwindet einer von ihnen und wird kurz darauf schwer misshandelt gefunden – der Beginn eines Horrortrips für alle Beteiligten und scheinbar ohne Ausweg. Denn sie sind ja offline, und niemand wird kommen, um ihnen zu helfen... Erinnert ein wenig an den Film-Klassiker "The Shining" und verspricht, ebenso spannend sein. "Bei Arno Strobels Thrillern brauchen Sie kein Lesezeichen, man kann sie sowieso nicht aus der Hand legen. Packend und nervenzerreißend", attestiert jedenfalls Autorenkollege Sebastian Fitzek. Umso schöner, dass Strobel mit seinem neuesten Werk nach Venne kommt. 

Kartenvorverkauf

Info: "Offline" – Autorenlesung mit Arno Strobel am Dienstag, 22. Oktober, um 19 Uhr im Gasthaus Linnenschmidt, Hauptstraße 29 in Ostercappeln-Venne. Karten sind bereits im Vorverkauf zum Preis von zehn Euro erhältlich. Sie können in der Gemeindebücherei Venne, Hauptstraße 27, Telefon 0176/55566005 oder 05476/902087, und im Gasthaus Linnenschmidt, Telefon 05476/225, bestellt werden. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN