Profiköchin beeindruckt im VHS-Kurs Ein Rezept aus Wladiwostok in der Ostercappelner Schulküche serviert

Der Kochclub Querbeet mit Spitzenköchin Natalia Djusembaeva (Dritte von links), Kristina Fenske (links) und Kursleiterin Christine Hülsmann (Fünfte von links). Foto: Karin Kemper
Foto: Karin KemperDer Kochclub Querbeet mit Spitzenköchin Natalia Djusembaeva (Dritte von links), Kristina Fenske (links) und Kursleiterin Christine Hülsmann (Fünfte von links). Foto: Karin Kemper Foto: Karin Kemper
Karin Kemper

Ostercappeln. Den Kochclub Querbeet der Volkshochschule Osnabrücker Land, der sich regelmäßig in der Küche der Ludwig-Windthorst-Schule Ostercappeln trifft und im Herbst seit zehn Jahren besteht, hatte einen Profi zu Gast. Besser gesagt eine Profiköchin. Ihr Name: Natalia Djusembaeva.

Wie aber gelangt eine Spitzenköchin in einen VHS-Kochkurs? Verantwortlich dafür ist Christine Hülsmann aus Schledehausen, die den Kurs, der zunächst in Schledehausen lief, von Anfang an leitet. Die Schwester der Schwiegertochter kommt alle

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN